Grundkurs Bienenhaltung

Die Haltung von Bienen ist eine faszinierende Tätigkeit. Wer mit Bienen arbeitet, tritt auf eine besondere Weise mit der Natur in Verbindung.

Obwohl der Mensch seit Tausenden von Jahren Bienen hält, ist es ihm nicht gelungen sie zu domestizieren.

 

Damit angehende Imker/-innen in der Schweiz einheitlich in ihr neues Hobby eingeführt werden können, hat Bienen Schweiz ein Ausbildungskonzept zu Imkerschulung erstellt. 

 

Der Bienenzüchterverein Dorneck führt regelmässig Grundkurse durch, um die artgerechte Haltung dieses interessanten Tieres gemäss diesen hohen Standards zu erlernen.

 

Das Absolvieren eines Grundkurses ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, wird aber zur erfolgreichen Haltung dringend empfohlen.

 

Für Fragen wenden Sie sich an den Präsident
Herr Erich Hausammann

Der Imker-Grundkurs wird im Lehrbienenstand in Seewen durchgeführt.

 

Die nächste Ausbildung startet im Frühjahr 2025 und dauert 2 Jahre.